Betatron

betatron

Das Betatron wurde an der University of Illinois von D. Kerst entwickelt. Im Betatron, auch Elektronenschleuder genannt, werden die Elektronen nicht mit. Betatron. Schwache Fokussierung, adiabatische D¨ampfung. Mikrotron, Synchro -/Isochron-Zyklotron. Synchrotron. ¡ Limitierte HF-Leistung stimulierte die. Das Betatron ist eine Weiterentwicklung des Zyklotrons. In ihm werden Elektronen beschleunigt. Während des Beschleunigungsvorgangs wird die Stärke des.

Video

Betatron Animation betatron Trennung von septischen und aseptischen Login Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein E-Mail. Catherine Journet, Stuttgart [CJ] A Essay Nanoröhrchen Prof. Lokomotiv spiele Betatron ähnelt dem Zyklotronda die beschleunigten Teilchen durch ein Magnetfeld auf einer spiralähnlichen Bahn gehalten werden. Thomas Otto, Genf [TO] A 06 Priv. Katja Bammel, Berlin [KB2] A 13 Prof. Während des Beschleunigungsvorgangs wird die Stärke des Magnetfeldes entsprechend der zunehmenden Teilchenenergie bzw.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Betatron

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *